Grundlagenschulung - Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde (57121)

Grundlagenschulung - Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde (57121)

21.09.2024 | EFG Bielefeld-Sennestadt, Deutschland

"Auf dem Weg zu einer Sicheren Gemeinde" ist die Kinderschutzkampagne des GJWs. Sie soll Gemeinden helfen, sich kritisch mit ihren Strukturen und Verhaltensweisen auseinanderzusetzen und ihre Gemeinde mehr und mehr zu einem Ort zu machen, an dem sich Kinder und Jugendliche sicher fühlen.

Die Grundlagenschulung bietet einen ersten Überblick und nimmt dich und dein Mitarbeitendenteam mit auf den Weg zu einer Sicheren Gemeinde(gruppe).

Wir schauen darauf, was Kinder brauchen, damit es ihnen gut geht, was das Kindeswohl gefährdet, was das mit Gemeinde zu tun hat und was wir tun können, wenn uns Kinder begegnen, die Opfer von Gewalt geworden sind.

Alle Teilnehmenden erhalten nach der Schulung ein Zertifikat über die Teilnahme.

Wir empfehlen, die Schulung mit dem ganzen Mitarbeitendenteam zu besuchen.

Jetzt anmelden

Daten & Fakten Nr. 57121

Termin 21.09.2024
OrtEFG Bielefeld-Sennestadt, Deutschland
Alter 14 - 99 Jahre
Preis -
ggf. Verpflegungskosten vor Ort
Leistung

zertifizierte Grundlagenschulung im Rahmen des Konzepts "Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde" des Gemeindejugendwerks

Teilnehmerzahlmin. 15, max. 28
Anmeldeschluss14.09.2024
LeitungChristopher Witt
Veranstalter GJW Niedersachsen.Ostwestfalen.Sachsen-Anhalt
Informationen zur Barrierefreiheit Die Veranstaltung ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Wenn du unsicher bist, ob du für die Veranstaltung mobil genug bist, melde dich gerne bei uns.